Stromhoch3

0 comments

(Quelle:Google)

Das Logo von Stromhoch3

Stromhoch3 ist ein Energieanbieter, der durch moderne Technologien Strom produziert und dadurch Kosten einsparen kann. Diese Einsparung gibt das Unternehmen dann in Form von günstigen Stromtarifen wieder weiter. Das Unternehmen hat keine kostenintensiven Büros oder Filialen sondern wickelt das gesamte Stromgeschäft über das Internet ab. Somit können Mitarbeiter eingespart und auch hier Kosten gesenkt werden. Stromhoch3 ist eine Tochtergesellschaft der Energiehoch3 GmbH. Dabei handelt es sich um ein junges, aufstrebendes Unternehmen, das 2006 gegründet wurde und Strom und Gas liefert.


Die Energiehoch3 wiederum ist eine Gesellschaft aus der Gelsenwasser AG und den Stadtwerken Bochum. Die Verträge mit Stromhoch3 versprechen die besten Preise und faire und klare Konditionen. Stromhoch3 liefert an Privathaushalte und Unternehmen. Stromhoch3 bietet Kombitarife. Das heißt, man kann den Standardtarif mit einem Aufpreis in Strom aus Wasserkraft umwandeln oder Standardstrom oder Wasserkraftstrom zusätzlich mit einer Preisgarantie vereinbaren.
Die Tarife von Stromhoch3:
Stromhoch3 – Stromhoch3 aus Wasserkraft – Stromhoch3 mit Preisgarantie
Kostenzusammensetzung:
Die Zusammenstellung betrifft den Tarif Stromhoch 3 bei einem Jahresverbrauch von 4.000 kWh.

Wie setzen sich die Kosten zusammen?

Stromhoch 3
Grundpreis: 60,00 €
Arbeitspreis: 835,20 € bei 4.000 kWh

Summe: 895,20 € pro Jahr
Preis pro kWh: 20,88 Cent

Wer den Tarif Stromhoch3 aus Wasserkraft möchte, kann dieses für 1,- Euro im Monat Aufpreis vertraglich festlegen.
Auch für eine Preisgarantie ist ein monatlicher Aufschlag von 1,- Euro zu bezahlen.
Die angegebenen Preise sind Bruttopreise inklusive aller Abgaben und Steuern.
Die Stromkennzeichnung:

Stromhoch3 Stromhoch3 Wasserkraft BRD
Erneuerbare Energie 37,80% 100% 17,30%
Fossile Brennstoffe 40,30% 0,00% 57,80%
CO2-Emissionen g/kWh 545,2 0 508,00
Radioaktiver Abfall g/kWh 0,00052 0 0,0007

auf der Basis von 2009
Ein Wechselbonus ist in den Tarifen von Stromhoch3 nicht vorgesehen.
Die Preisgarantie kann durch eine Vereinbarung und eine monatliche, zusätzliche Zahlung von einem Euro in den Tarif eingeschlossen werden. Sie wird bis zum 31.12.2011 gewährt.
Strom aus 100 % Wasserkraft gibt es bei Stromhoch3 natürlich auch. Dafür ist auf den Standardtarif ein jährlicher Aufpreis in Höhe von 12 Euro zu bezahlen.
Die Bezahlung erfolgt in 12 monatlichen Abschlägen.
Eine Mindestlaufzeit wird nicht vereinbart.
Der Liefervertrag kann mit einer Frist von 4 Wochen zum Monatsende gekündigt werden. Wird der Vertrag nicht gekündigt, verlängert er sich automatisch.
Am Jahresende erfolgt eine Abrechnung der Abschlagsbeträge nach dem tatsächlichen Verbrauch.

Leave a Comment