Stadtwerke Flensburg

2 comments

(Quelle:Google)

Das Logo der Stadtwerke Flensburg

Die Stadtwerke Flensburg sind ein innovatives Unternehmen, das als Versorgungsunternehmen verschiedene Geschäftsbereiche versorgt. Dabei handelt es sich um Elektrizität, Fernwärme, Industriegas und Wasserversorgung. Die Stadtwerke Flensburg versorgen mit ihrer großen Erfahrung bundesweit kleine und große Industrie- und Gewerbebetriebe mit Energie. Der Strom der Stadtwerke Flensburg wird an der Flensburger Förde in einem supermodernen Kraftwerk durch umweltschonende Kraftwärmekopplung produziert.


Die Stadtwerke Flensburg sind außerdem in den zwei größten Strombörsen, EEX in Deutschland und Nordpol in Skandinavien Handelspartner. Durch verschiedene Kooperationen mit anderen Stromversorgern ist die ununterbrochene Versorgung der Stromkunden jederzeit gewährleistet. Aber auch Privatkunden sind bei den Stadtwerken Flensburg an der richtigen Stelle. Die Stromkunden sind in einem der modernsten Stromwerke Deutschlands eingebunden, das nicht nur günstig Energie liefert, sondern auch eine sichere und zuverlässige Versorgung gewährleistet. Mit unterschiedlichen Tarifen wird die Energieversorgung immer auf den entsprechenden Bedarf zugeschnitten.
Die Tarife von den Stadtwerken Flensburg sind Flensburg eXtra Öko und Flensburg eXpert. Den Flensburg eXpert Tarif gibt es nur bis 1.600 kWh-Verbrauch. Die Kosten für den eXtra Öko gliedern sich wie folgt auf:
Hier die Kostenzusammenstellung des Tarifs „Stadtwerke Flensburg“ bei einem Jahresverbrauch von 4.000 kWh.

Wie setzen sich die Kosten zusammen?

Stadtwerke Flensburg
Grundpreis: 88,80 €
Arbeitspreis: 976,00Euro (bei 4.000 kWh)
Start-Bonus: – 40,00 €

Summe: 1.024,80 Euro pro Jahr
Preis pro kWh: 24,40 Cent

Gültig seit 1. Februar 2011
Bei den Preisen handelt es sich um Bruttopreise, inkl. aller Steuern und Abgaben.
Der Strom zum Tarif eXtra Öko wird aus 100 % Wasserkraft erzeugt. Dadurch entstehen keine CO2-Emission und auch kein radioaktiver Abfall.
Der Neukundenbonus von 40 Euro wird mit der ersten Jahresabrechnung verrechnet.
Für den Tarif eXtra Öko gibt es eine Preisgarantie bis 31.12.2011. Die Preisgarantie gilt nicht für die Steuern.
Die Zahlungsweise erfolgt monatlich in Abschlagsbeträgen.
Die Kündigungsfrist beträgt 4 Wochen zum Monatsende.
Die Vertragslaufzeiten der unterschiedlichen Tarife können individuell festgelegt werden.

{ 2 comments… read them below or add one }

Holländer Ulla August 15, 2013 um 17:14

Ich beziehe die Grundsicherung, habe ich die Möglichkeit einen Rabatt für den Stromtarif zu bekommen
U. Holländer

Antworten

Stromanbieter Redaktion November 3, 2013 um 21:15

Ja, kontaktieren Sie hierfür bitte einen bei Ihnen ansässigen Energieberater der Regierung.

Antworten

Leave a Comment