Hitenergie – Hitstrom

0 comments

(Quelle:Google)

Das Logo von Hitenergie – Hitstrom

Hitenergie ist ein modernes und sympathisches Unternehmen, das seinen Kunden verspricht, die Stromkosten deutlich zu minimieren. Hitstrom ist eine Marke der ExtraEnergie GmbH und hat in Sachen Strom ein besonders gutes Preis-Leistungs-Verhältnis zu bieten. Auch eine überaus wirtschaftliche Kostenstrategie schafft Preiseinsparungen, die direkt an die Kunden weitergegeben werden können. Die ExtraStrom GmbH wiederum gehört zu Glotec Ventures GmbH und ist eine 100-prozentige Tochter derselben.


Die ExtraStrom GmbH möchte den Wettbewerb auf dem deutschen Strom- und Energiemarkt intensivieren. Hitstrom ist Ökostrom und wird zum Ziel einer sauberen Umwelt erzeugt. Eine übersichtliche Kostenstruktur schafft Transparenz und bietet den Kunden jederzeit Tarife ohne versteckte Kosten. Mit den Fixierten Tarifen hat der Kunde außerdem eine langfristige Preisgarantie und kann damit die Stromkosten auf einem niedrigen Level halten. Ein Wechsel zu Hitstrom ist unkompliziert. Hitenergie übernimmt für den Kunden die erforderlichen Schritte. Hitenergie hat den Firmensitz in Neuss.
Hitstrom Energie:
Die Tarife von Hitstrom heißen Naturhit und der Kunde kann diese Tarife mit 12, 24 oder 36 Monaten Preisbindung buchen.

Wie setzen sich die Kosten zusammen?

Naturhit 12 Naturhit 36 Naturhit pur
Grundpreis: 217,68 € 217,68 € 23,76 €
Arbeitspreis: 839,60 € bei 4.000 kWh 919,60 € bei 4.000 kWh 815,20 € bei 4.000 kWh
Bonus: -140,00 € -140,00 € 0,-€
Freistrom: -122,79 € -134,49 € 0,-€

Summe: 794,49 € pro Jahr 862,19 € pro Jahr 838,96 € pro Jahr
Preis pro kWh: 20,99 Cent 22,99 Cent 20,38 Cent

Bei den Preisen, die angegeben wurden, handelt es sich um Brutto-Preise.
Stromquellen:
Bei allen Tarifen handelt es sich um 100 Prozent Ökostrom. Somit fällt weder Radioaktiver Abfall noch CO2-Emission ins Gewicht.
Der bundesweite Durchschnitt aus dem Basisjahr 2008 zum Vergleich:
58,8% Fossil, 25,4% Kernkraft und 15,8% erneuerbare Energien. Die CO2-Emission belief sich auf 506 g/kWh und der radioaktive Abfall auf 0,0007 g/kWh.
Bonuszahlungen:
Bei den Tarifen Naturhit 12, 24 und 36 gibt es einen Bonus von 140,00 Euro. Der Bonus wird nach dem ersten Abrechnungsjahr mit der Jahresabrechnung verrechnet. Bei einem Verbrauch unter 1.500 kWh pro Jahr, entfällt die Prämie. Voraussetzung der Verrechnung ist außerdem, dass alle Monatsabschläge bezahlt wurden.
Preisgarantie:
Die Laufzeit der Preisgarantie ergibt sich aus den jeweiligen Tarifen.
Besonderheiten zu den Tarifen:
Bei den Tarifen Naturhit 12, 24 und 36 erhält der Verbraucher zusätzlich 585 kWh Strom umsonst. Aber auch hier kommt es auf den Mindestverbrauch an, dieser liegt in dem Fall bei 3.500 kWh. Die Gutschrift erfolgt nach einem Jahr Vertragslaufzeit auf das Kundenkonto.
Zahlungsweise:
Die Zahlungsweise bei allen Tarifen erfolgt monatlich als Abschlagszahlung.
Mindestlaufzeit:
Die Mindestlaufzeit der Verträge beträgt 12 Monate.
Kündigungsfrist:
Drei Monate zum Ende des Monats des Vertragsablaufes.
Vertragsverlängerung:
Wird der Vertrag nicht fristgerecht gekündigt, verlängert er sich automatisch um weitere 12 Monate.

Leave a Comment