stromanbieter preisvergleich

EnviaM

Das Logo von EnviaM

Bei dem Energieanbieter EnviaM handelt es sich um eine Unternehmensgruppe die sich aus EnviaM und verschiedenen Mehrheitsbeteiligungen zusammensetzt. EnviaM hat den Sitz in Chemnitz und ist ein führender, regionaler Energieversorger in Ostdeutschland. Bei der EnviaM Gruppe hält die RWE Essen 61,95 Prozent Anteile und die restlichen 38,5 Prozent werden von Kommunen gehalten. 1,35 Millionen Kunden werden mittlerweile von EnviaM versorgt.

EnviaM bietet ein äußerst umfangreiches Produkt- und Dienstleistungsangebot. Strom, Gas, Fernwärme und Wasser gehören ebenso dazu wie die Dienstleistungen, die unmittelbar damit zusammenhängen. Mit diesen Geschäftsfeldern sichert EnviaM die Marktposition und kann im Verbund der EnviaM-Gruppe Synergie-Potenziale voll ausnutzen. EnviaM beschäftigt circa 2.050 Mitarbeiter.


Tarif: Privatstrom Online

Kostenaufstellung bei einem Verbrauch von 4.000 kWh:

Wie setzen sich die Kosten zusammen?

EnviaM
Grundpreis: 80,04 €
Arbeitspreis: 962,80 Euro bei 4.000 kWh

Summe: 1.042,84 Euro pro Jahr
Preis pro kWh: 24,07 Cent

Stromquellen bei EVO – Energieversorgung Offenbach

Evo Clever Deutschland
Erneuerbare Energie 22% 17,30%
Kernkraft 12% 24,90%
Fossile Brennstoffe

66%

57,80%
CO2-Emissionen g/kWh 639 508
Radioaktiver Abfall g/kWh 0,0003 0,0007

80,04

Wechselbonus

Einen Wechselbonus erhält man bei EnviaM leider nicht.

Preisgarantie

Der Tarif Privatstrom Online beinhaltet keine Preisgarantie. Lediglich bei den Tarifen EnviaM Strom 24 Max und EnviaM Strom 36 Max wird eine Preisgarantie gewährleistet.

Hinweis zum Privatstrom Online

Beim Tarif Privatstrom Online erfolgt die gesamte Abwicklung des Vertrages über das Internet. Die Rechnung kommt per Email, die Zählerstände werden online übertragen und auch Serviceleistungen erfolgen online.

Zahlungsweise

Die Zahlung erfolgt monatlich durch Abschlagsbeträge.

Mindestlaufzeit

Der Vertrag hat eine Mindestlaufzeit von 12 Monaten.

Kündigungsfrist

Die Kündigungsfrist beim Tarif Privatstrom Online beträgt ein Monat zum Ende der Vertragslaufzeit.

Vertragsverlängerung

Der Vertrag verlängert sich automatisch um ein Jahr, wenn er nicht mit der vertraglichen Kündigungsfrist gekündigt wurde. Ein Sonderkündigungsrecht bleibt jedoch von den vertraglichen Bestimmungen unberührt.

Leave a Comment