Energiegenossenschaft Rhein-Ruhr

1 comment

(Quelle:www.sv-concordia-damen.de)

Energiegenossenschaft Rhein-Ruhr Logo

Die Energiegenossenschaft Rhein-Ruhr wurde gegründet, um auch regulativ in die Strompreise auf dem deutschen Strompreismarkt eingreifen zu können und die günstigsten Tarife zu erreichen. Mit Transparenz und Fairness sollen die Preisen so gesenkt werden, dass sie vertretbar sind.


Verbraucherinteressen und Kooperationen mit Energieversorgern sollen dazu führen, für alle Beteiligten das Beste Ergebnis in Preis und Leistung zu erzielen. So erreichen die Genossenschaftsmitglieder Preisalternativen auf dem deutschen Strom- und Energiemarkt. Sowohl private als auch gewerbliche Personen können Mitglied bei der Energiegenossenschaft Rhein-Ruhr werden. Neben Strom kann auch Gas über den Anbieter bezogen werden.

Tarife der Energiegenossenschaft Rhein-Ruhr

Der Stromanbieter liefert nur einen Tarif und sorgt so für Übersichtlichkeit

Kostenaufstellung bei einem Jahresverbrauch von 4000 kWh

Wie setzen sich die Kosten zusammen?

Energiegenossenschaft Rhein-Ruhr
Grundpreis: 78,00 €
Arbeitspreis: 755,60 Euro bei 4.000 kWh

Summe: 833,60 Euro pro Jahr
Preis pro kWh: 18,89 Cent

Gültig seit 01.05.2011

Die genannten Preise sind Bruttopreise inkl. Mehrwertsteuer

Energiequellen

Die Energiequellen für den gelieferten Strom sind aus der Internetseite der Genossenschaft nicht abzulesen.

Wechselbonus der Energiegenossenschaft Rhein-Ruhr

Ein Wechselbonus oder sonstige zusätzliche Preisvorteile werden nicht genannt.

Ebenso wird keine Preisgarantie gewährt, aber aufgrund der Struktur des Anbieters ist von einem überdurchschnittlich guten Preisangebot auszugehen.

Vertragslaufzeit und Kündigungsfrist

Die Laufzeit beträgt 12 Monate für den Stromliefervertrag. Eine Kündigungsfrist beträgt sechs Wochen zum Vertragsende. Der Vertrag verlängert sich automatisch bei fehlender Kündigung. Es besteht ein gesetzliches Sonderkündigungsrecht.

{ 1 comment… read it below or add one }

schefter April 28, 2013 um 16:51

Leider ist unser Stromanbieter pleite ( Flex Strom) und wir haben uns sie als neuen Lieferanten ausgewählt, weil wir auf keinen Fall zu EON – Edis möchten, bitten wir um schnellste Vertragszustimmung von ihnen. Mit freundlichen Grüßen f. schefter

Antworten

Leave a Comment